Mittwoch, der 3. September 2014

Albrecht Weber
Pastor i. R. Doktor

465 Predigten (chronologisch sortiert)

 Predigt an: Pfingstmontag, 09.06.2014, Delmenhorst
über: Apostelgeschichte 2, 22-23 + 32-39
Der Heilige Geist als Brücke zwischen Gott und Mensch, Himmel und Erde, als Kraft Christi für unser Leben und als ökumenische Kette, die uns mit Christen aller Zeiten und Konfessionen verbinden will
 Predigt an: Kantate, 18.05.2014, Ganderkesee (bei Delmenhorst)
über: Offenbarung 15, 2-4
Das Lied der auferweckten Märtyrer, die dem Antichrist widerstanden haben
 Predigt an: Misericordias Domini, 04.05.2014, Tann / Rhön
über: Hebräer 13, 20-21
Ein reicher Segenswunsch für unser Leben
 Predigt an: Palmarum/Palmsonntag, 13.04.2014, Delmenhorst
über: Hebräer 12, 1-3
Der Glaubenslauf und Wettkampf inmitten einer 'Wolke von Zeugen'
 Predigt an: Invokavit/1. Sonntag der Passionszeit, 09.03.2014, Delmenhorst
über: Jakobus 1, 12-18
Die Hauptanfechtung des gefallenen Menschen: GIER, das grenzenlose Begehren nach einer Lebenserfüllung an Gottes Maßstäben und damit an IHM vorbei
 Predigt an: Septuagesimae, 16.02.2014, Delmenhorst
über: Römer 9, 14-24
Die Souveränität Gottes
 Predigt an: Letzter Sonntag nach Epiphanias, 09.02.2014, Delmenhorst
über: 2. Petrus 1, 16-21
Die Verklärung Jesu und das sorgfältige Hören und Studieren des von Gott inspirierten Wortes
 Predigt an: Tag der Darstellung des Herrn (Lichtmess), 02.02.2014, Delmenhorst
über: Lukas 2, 22-38
Die Darstellung der ganzen Menschheit im Tempel
 Predigt an: 1. Sonntag nach Epiphanias, 12.01.2014, Delmenhorst
über: Jesaja 42, 1-9
Der außergewöhnliche Knecht Gottes
 Predigt an: Neujahr, 01.01.2014, Delmenhorst
über: Psalm 73, 28
Der allein erfolgreiche Weg zu wahrem Glück
 Predigt an: 1. Sonntag nach Weihnachten, 29.12.2013, Ganderkesee (bei Delmenhorst)
über: Jesaja 49, 13-16
Die Spannung in Gottes Handeln zwischen dem unscheinbaren Beginn und dem herrlichen Ziel
 Predigt an: Heiligabend/Christvesper, 24.12.2013, Delmenhorst
über: Kolosser 2, 3-10
Die Einzigartigkeit Jesu Christi
 Predigt an: 1. Advent, 01.12.2013, Delmenhorst
über: Hebräer 10, 19-25
Adventliche Fragen zur rechten Vorbereitung auf Weihnachten
 Predigt an: Ewigkeitssonntag/Totensonntag, 24.11.2013, Delmenhorst
über: Markus 13, 31-37
Vorbereitung auf die womöglich baldige und endgültige Begegnung mit Gott in Christus
 Predigt an: Vorletzter Sonntag im Kirchenjahr (Volkstrauertag), 17.11.2013, Delmenhorst
über: Matthäus 5, 1-12
Grundprinzipien Jesu für Elemente göttlichen Friedens inmitten einer friedlosen Welt
 Predigt an: 20. Sonntag nach Trinitatis, 13.10.2013, Ganderkesee (bei Delmenhorst)
über: Markus 2, 23-28
Die durch Jesus geschenkte neue Sichtweise bei der Beachtung des göttlichen Ruhetages
 Predigt an: Michaelis, 29.09.2013, Delmenhorst
über: Matthäus 18, 1-6 + 10
Gottes Engel für die Kleinen, sowohl für Kinder als auch für klein und unbedeutend gehaltene wahre Christen
 Predigt an: Michaelis, 29.09.2013, Delmenhorst
über: Matthäus 18, 1-6 + 10
Gottes Engel für die Kleinen, sowohl für Kinder als auch für klein und unbedeutend gehaltene wahre Christen
 Predigt an: 7. Sonntag nach Trinitatis, 14.07.2013, Delmenhorst
über: Lukas 9, 10-17
Die Spannung zwischen dem Vermögen der Jünger bzw. der Kirche einerseits und der Überwindung ihrer Hilflosigkeit andererseits
 Predigt an: Johannis, 23.06.2013, Bremen
über: Matthäus 11, 11-15
Wahre Größe, die vor Gott Bestand hat
 Predigt an: 3. Sonntag nach Trinitatis, 16.06.2013, Tann / Rhön
über: Lukas 19, 1-10
Nicht durch kalte Moralpredigten, sondern durch eine wirkliche Begegnung mit Jesus Christus und so mit Gott wird ein Mensch heil und neu
 Predigt an: 2. Sonntag nach Trinitatis, 09.06.2013, Delmenhorst
über: Jesaja 55, 1-3
Gott lädt uns dazu ein, unseren Lebensdurst bei IHM und Seinem SOHN in der Kraft des pfingstlichen Geistes für Zeit und Ewigkeit zu stillen
 Predigt an: Pfingstmontag, 20.05.2013, Delmenhorst
über: Johannes 4, 19-26
Führung durch Gott, Stillung des Lebensdurstes und Anbetung 'im Geist und in der Wahrheit'
 Predigt an: Christi Himmelfahrt, 09.05.2013, Delmenhorst
über: Johannes 17, 20-26
DIE WESENSMERKMALE FÜR DIE VON JESUS ANGESTREBTE EINHEIT DER KIRCHE
 Predigt an: Misericordias Domini, 14.04.2013, Ganderkesee (bei Delmenhorst)
über: Johannes 21, 15-19
Verantwortung und Liebe
 Predigt an: Quasimodogeniti, 07.04.2013, Delmenhorst
über: Markus 16, 9-20
Das Wirken des auferstandenen Erlösers in der Kirche
 Predigt an: Palmarum/Palmsonntag, 24.03.2013, Ganderkesee (bei Delmenhorst)
über: Johannes 17, 1-8
Das Hohepriesterliche Gebet Jesu
 Predigt an: Judica, 17.03.2013, Delmenhorst
über: Johannes 11, 47-53
Gott lenkt die Geschichte geheimnisvoll auch mithilfe von Menschen, die seine Wege nicht wirklich kennen
 Predigt an: Lätare, 10.03.2013, Delmenhorst
über: Johannes 6, 47-51
Jesus, das Brot göttlichen Lebens, schenkt sich uns besonders in seinem Mahl
 Predigt an: Okuli/3. Sonntag der Passionszeit, 03.03.2013, Delmenhorst
über: Jeremia 20, 7-13
Wider die Verharmlosung, inhaltliche Entleerung und Entschärfung der christlichen Botschaft
 Predigt an: Reminiscere/2. Sonntag der Passionszeit, 24.02.2013, Delmenhorst
über: Johannes 8, 24
Vorbereitung auf das Sterben
 Predigt an: Invokavit/1. Sonntag der Passionszeit, 17.02.2013, Delmenhorst
über: Lukas 22, 31-34
Die Prüfung unseres Glaubens
 Predigt an: Estomihi/Karnevalssonntag, 10.02.2013, Ganderkesee (bei Delmenhorst)
über: Lukas 18, 31-41
Das Unverständnis der Kirchenleitung und das Sehen eines blinden Bettlers und Außenseiters, der zu einem König und Priester wurde: Eine Beispielgeschichte für jeden einzelnen Christen und für die gesamte ökumenische Kirche Jesu Christi
 Predigt an: Sexagesimae, 03.02.2013, Großenkneten (bei Cloppenburg (Niedersachsen))
über: Jesaja 55, 10-11
Menschliches und göttliches Sprechen
 Predigt an: Septuagesimae, 27.01.2013, Delmenhorst
über: Matthäus 9, 9-13
Die Suchaktion des uns liebenden Gottes durch seinen Mensch gewordenen Sohn
 Predigt an: Letzter Sonntag nach Epiphanias, 20.01.2013, Delmenhorst
über: Johannes 12, 35-36
Durch enge Lebensgemeinschaft mit dem LICHT DER WELT werden wir "KINDER DES LICHTS" und damit wahre CHRISTEN
 Predigt an: 1. Sonntag nach Epiphanias, 13.01.2013, Delmenhorst
über: Johannes 1, 29-34
Johannes der Täufer bezeugt: Jesus ist der Ewige in Menschengestalt, derjenige, der unsere Schulden trägt und beseitigt und derjenige, der uns den göttlichen Geist in Fülle schenkt
 Predigt an: Epiphanias (Hl. Drei Könige), 06.01.2013, Delmenhorst
über: Jesaja 60, 1-6
Das gegenwärtige und zukünftige Aufleuchten der Herrlichkeit Gottes
 Predigt an: 2. Weihnachtsfeiertag, 26.12.2012, Delmenhorst
über: Jesaja 11, 1-9
Die Verheißung eines zukünftigen Nachkommens des Königs David als Begründer eines Reiches, das von Gerechtigkeit, Frieden und Harmonie in der Schöpfung geprägt ist
 Predigt an: Heiligabend/Christmette, 24.12.2012, Delmenhorst
über: Psalm 2
Weihnachten: Gottes innige Liebeserklärung an alle Völker und Menschen der Welt
 Predigt an: Heiligabend/Christvesper, 24.12.2012, Delmenhorst
über: Johannes 7, 28-29
Weihnachten will uns dazu herausfordern, nicht bei Festtagsbräuchen stehenzubleiben, vielmehr Gott in Jesus zu suchen und zu finden
 Predigt an: 4. Advent, 23.12.2012, Delmenhorst
über: Johannes 1, 19-27
Wegbereitung und Zeugendienst für Gottes Advent
 Predigt an: 3. Advent, 16.12.2012, Delmenhorst
über: Jesaja 40, 1-11
Gottes adventliche Trostbotschaft
 Predigt an: 2. Advent, 09.12.2012, Delmenhorst
über: Jesaja 35, 3-10
Das, worauf Juden und Christen nach wie vor hoffen und warten
 Predigt an: 1. Advent, 02.12.2012, Delmenhorst
über: Lukas 1, 67-79
Advent: Besuch hat sich angesagt!
 Predigt an: Ewigkeitssonntag/Totensonntag, 25.11.2012, Delmenhorst
über: Jesaja 65, 17-25
Gottes tröstlichen Vorhaben für die Zukunft
 Predigt an: Buß- und Bettag, 21.11.2012, Delmenhorst
über: Offenbarung 3, 14-22
Große Verheißungen für den Christen, der seine Lauheit im Glauben mit Gottes Hilfe überwindet
 Predigt an: Drittletzter Sonntag im Kirchenjahr, 11.11.2012, Delmenhorst
über: Ijob 14, 1-6
An Gott auch bei Schicksalsschlägen festhalten, das heißt: schwerste Anfechtung durch vertrauensvolle Zuflucht zu Gott mit seiner Hilfe überwinden
 Predigt an: 22. Sonntag nach Trinitatis, 04.11.2012, Delmenhorst
über: Römer 7, 14-0
Das Tröstliche der Lehre Martin Luthers, dass wir, die wir uns als fehlerhaft, ja als Sünder wahrnehmen, zugleich durch Glauben an den Erlöser Jesus Christus vor Gott gerecht sein können
 Predigt an: 21. Sonntag nach Trinitatis, 28.10.2012, Delmenhorst
über: Jeremia 29, 1
Engagement für das eigene Gemeinwesen und eine möglicherweise gottferne Gesellschaft als Ausdruck des Glaubens an Gott
 Predigt an: 20. Sonntag nach Trinitatis, 21.10.2012, Delmenhorst
über: 1. Korinther 7, 29-31
Vorletztes und Letztes
 Predigt an: 19. Sonntag nach Trinitatis, 14.10.2012, Delmenhorst
über: Jakobus 5, 13-16
Gottes und der Kirche Fürsorge für die Kranken
 Predigt an: Erntedankfest, 07.10.2012, Delmenhorst
über: 1. Timotheus 4, 4-5
Danken: Gott die Ehre geben, die ihm gebührt!
 Predigt an: 17. Sonntag nach Trinitatis, 30.09.2012, Delmenhorst
über: Jesaja 49, 1-6
Sensationelle Nachricht: Gott verwandelt bei den Seinen auch heute Minus in Plus
 Predigt an: 16. Sonntag nach Trinitatis, 23.09.2012, Delmenhorst
über: Apostelgeschichte 12, 1-11
Zwei Weisen der Rettung durch Gott
 Predigt an: 14. Sonntag nach Trinitatis, 09.09.2012, Delmenhorst
über: 1. Thessalonicher 1, 2-10
Maß nehmen an einer vorbildlichen christlichen Gemeinde
 Predigt an: 13. Sonntag nach Trinitatis, 02.09.2012, Delmenhorst
über: 1. Mose 4, 1-16
Neid und Mord
 Predigt an: 12. Sonntag nach Trinitatis, 26.08.2012, Delmenhorst
über: Apostelgeschichte 3, 1-11
Ein Zeichen, dass mit Jesu Kommen am Ende alles heil werden soll
 Predigt an: 11. Sonntag nach Trinitatis, 19.08.2012, Tann / Rhön
über: Galater 2, 20
Nicht ich verfüge als Christ über mein Leben, sondern Christus, der in mir lebt
 Predigt an: 10. Sonntag nach Trinitatis, 12.08.2012, Delmenhorst
über: Jesaja 62, 1-12
Gott legt uns dringend nahe, um die endzeitliche Vollendung des irdischen und das Kommen des himmlischen Jerusalem anhaltend und von Herzen zu beten
 Predigt an: 9. Sonntag nach Trinitatis, 05.08.2012, Delmenhorst
über: Jeremia 1, 4-10
Die Berufung des Jeremia zu einer schweren, einsamen und ins Leid führenden Mission
 Predigt an: 8. Sonntag nach Trinitatis, 29.07.2012, Delmenhorst
über: 1. Korinther 6, 9-14 + 18-20
Eine Lebensweise, die die Tatsache widerspiegelt, dass unser Leib ein Tempel des Heiligen Geistes ist
 Predigt an: 7. Sonntag nach Trinitatis, 22.07.2012, Ganderkesee (bei Delmenhorst)
über: Philipper 2, 1-4
Einheit, wie sie Gott gefällt
 Predigt an: 6. Sonntag nach Trinitatis, 15.07.2012, Delmenhorst
über: Apostelgeschichte 8, 26-39
Ausbreitung der Kirche in der Regie des Heiligen Geistes
 Predigt an: 5. Sonntag nach Trinitatis, 08.07.2012, Delmenhorst
über: 1. Mose 12, 1-4
Der Weg des hörenden, vertrauenden und gehorsamen Glaubens
 Predigt an: 4. Sonntag nach Trinitatis, 01.07.2012, Delmenhorst
über: 1. Petrus 3, 8-17
Von der Besonderheit echter Nachfolger Christi: Sie segnen statt zu vergelten
 Predigt an: Johannis, 24.06.2012, Delmenhorst
über: 1. Petrus 1, 8-12
Johannes, der Täufer und Prophet, weist uns den Weg zu Christus
 Predigt an: 2. Sonntag nach Trinitatis, 17.06.2012, Delmenhorst
über: 1. Korinther 14, 1-3 + 20-25
Einladende Gemeinde
 Predigt an: 1. Sonntag nach Trinitatis, 10.06.2012, Delmenhorst
über: Jeremia 23, 16-29
Von der steten Gefahr, im Namen Gottes das Falsche, Wahrheitswidrige und Verführende zu sagen
 Predigt an: Trinitatis, 03.06.2012, Delmenhorst
über: Epheser 1, 3-14
Berufen zum Lob der Herrlichkeit des DREIEINIGEN GOTTES, der uns reich beschenkt
 Predigt an: Pfingstmontag, 28.05.2012, Delmenhorst
über: Epheser 4, 1-15
Vom Wirken des Heiligen Geistes zum Aufbau des Leibes Christi, der Kirche
 Predigt an: Exaudi, 20.05.2012, Delmenhorst
über: Jeremia 31, 31-34
Gottes Markenzeichen: Nicht das Neueste, das in Kürze schon veraltet, sondern das Neue, das ewig jung bleibt!
 Predigt an: Christi Himmelfahrt, 17.05.2012, Delmenhorst
über: Offenbarung 1, 4-8
Wo wohnt Gott?
 Predigt an: Rogate, 13.05.2012, Delmenhorst
über: Kolosser 4, 2-3
Vom Wert des Betens
 Predigt an: Rogate, 13.05.2012, Delmenhorst
über: Kolosser 4, 2-6
Vom anhaltenden, dankbaren und fürbittenden Beten
 Predigt an: Kantate, 06.05.2012, Ganderkesee (bei Delmenhorst)
über: Apostelgeschichte 16, 23-34
Christus sucht die Herzen der Europäer und möchte sie aus vielfältigen Gefangenschaften befreien
 Predigt an: Jubilate, 29.04.2012, Delmenhorst
über: 2. Korinther 4, 16-18
Die notwendige Wahl zwischen einer sichtbaren und zugleich vergänglichen oder einer unsichtbaren und zugleich ewigen Zielrichtung für unser Leben
 Predigt an: Misericordias Domini, 22.04.2012, Delmenhorst
über: 1. Petrus 5, 1-4
Menschenführung, Gemeindeaufbau und Seelsorge im Dienst des Guten Hirten
 Predigt an: Quasimodogeniti, 15.04.2012, Delmenhorst
über: Kolosser 2, 12-15
Karfreitag und Ostern: Der Sieg des Pantokrators über die vergänglichen Mächte
 Predigt an: Ostermontag, 09.04.2012, Delmenhorst
über: 1. Korinther 15, 50-58
Ostern ermöglicht und offenbart das Geheimnis unserer Verwandlung
 Predigt an: Osternacht, 08.04.2012, Delmenhorst
über: 1. Thessalonicher 4, 13-18
Die göttliche Störung der Friedhofsruhe
 Predigt an: Ostersonntag, 08.04.2012, Delmenhorst
über: Lukas 24, 5-6
Die mutmachende Botschaft von Ostern
 Predigt an: Karfreitag, 06.04.2012, Delmenhorst
über: Hebräer 9, 15
Die Einmaligkeit und große Bedeutung des Opfers Jesu zur Rettung der Menschheit
 Predigt an: Judica, 25.03.2012, Delmenhorst
über: 4. Mose 21, 4-9
Aufschauen auf das Bild unserer verdienten Strafe wie auf unsere bei Gott liegende Rettung zugleich
 Predigt an: Lätare, 18.03.2012, Delmenhorst
über: Philipper 1, 12-21
Hauptsache ist nicht unser Wohlergehen, sondern dass Christus und seine Anliegen zur Geltung kommen
 Predigt an: Okuli/3. Sonntag der Passionszeit, 11.03.2012, Delmenhorst
über: 1. Petrus 1, 18-21
ERLÖSUNG: Die unendlich wertvolle Befreiung der Menschen durch Gott selbst
 Predigt an: Reminiscere/2. Sonntag der Passionszeit, 04.03.2012, Delmenhorst
über: Jesaja 5, 1-7
Gottes nachdrückliches Werben um sein Volk Israel und um uns Christen
 Predigt an: Estomihi/Karnevalssonntag, 19.02.2012, Delmenhorst
über: Amos 5, 21-24
Von wertvollen und unsinnigen Gottesdiensten
 Predigt an: Sexagesimae, 12.02.2012, Ganderkesee (bei Delmenhorst)
über: 2. Korinther 12, 1-10
Gottes Gnade mitten in unseren Schwachheiten
 Predigt an: Septuagesimae, 05.02.2012, Delmenhorst
über: Jeremia 9, 22-23
Selbstruhm ist nichtig, das Rühmen Gottes aber hebt unser armes und endliches Leben weit über die Niederungen unseres irdischen Daseins hinaus
 Predigt an: Letzter Sonntag nach Epiphanias, 29.01.2012, Ganderkesee (bei Delmenhorst)
über: Offenbarung 1, 9-18
Die Offenbarung der Herrlichkeit eines 'Menschensohns' als des Licht bringenden göttlichen Propheten, Hohepriesters und Königs
 Predigt an: 3. Sonntag nach Epiphanias, 22.01.2012, Delmenhorst
über: 2. Könige 5, 1-19
Station auf dem Weg Gottes zur Heimholung der ganzen Menschheit
 Predigt an: 2. Sonntag nach Epiphanias, 15.01.2012, Delmenhorst
über: 1. Korinther 2, 1-10
Der Kern eines lebendigen Christseins: Eine persönliche Begegnung mit Christus, der für unsere Verfehlungen gestorben ist und für unsere Auferstehung vom Tod erweckt wurde
 Predigt an: 1. Sonntag nach Epiphanias, 08.01.2012, Delmenhorst
über: 1. Korinther 1, 24-27
Der gekreuzigte und auferstandene Herr will in seiner Kirche ungebildete und gebildete, schwache und starke, einflusslose und einflussreiche Menschen miteinander versöhnen und verbinden
 Predigt an: Altjahresabend, 31.12.2011, Delmenhorst
über: 2. Mose 13, 20-22
Gottes treue und beständige Führung
 Predigt an: Heiligabend/Christmette, 24.12.2011, Delmenhorst
über: Jesaja 7, 14
Jesus, das Zeichen der liebenden Solidarität Gottes mit uns Menschen
 Predigt an: 4. Advent, 18.12.2011, Delmenhorst
über: 2. Korinther 1, 18-22
Was ist so sicher wie das AMEN in der Kirche?
 Predigt an: 2. Advent, 04.12.2011, Delmenhorst
über: Jesaja 63, 15-19
Die Flucht vor Gott zu ihm selbst oder das inbrünstige Gebet, Gott möge seine Verborgenheit beenden und uns unendlich nahe kommen
 Predigt an: 1. Advent, 27.11.2011, Delmenhorst
über: Offenbarung 5, 1-14
Wenn auch für irdische Augen verborgen, waltet der endzeitliche König Gottes schon seines Amtes
 Predigt an: Ewigkeitssonntag/Totensonntag, 20.11.2011, Delmenhorst
über: Lukas 12, 42-48
Hoffen auf das Kommen Jesu in Herrlichkeit im Wissen um Gottes gerechtes Gericht
 Predigt an: Buß- und Bettag, 16.11.2011, Delmenhorst
über: Matthäus 12, 33-37
Von gesunden und faulen Früchten, von guten und verderblichen Worten
 Predigt an: Vorletzter Sonntag im Kirchenjahr (Volkstrauertag), 13.11.2011, Delmenhorst
über: Lukas 16, 1-8
Wenn es um Gottes Einladung geht, können wir Christen sogar von gerissenen Betrügern lernen, unsere kurze Lebenszeit zu nutzen und dabei zielstrebig, klug und entschieden zu handeln
 Predigt an: Drittletzter Sonntag im Kirchenjahr, 06.11.2011, Delmenhorst
über: Lukas 11, 24-33
Jesu siegreicher Kampf gegen den Satan zeigt uns das Kommen der göttlichen Königsherrschaft
 Predigt an: Gedenktag der Reformation, 31.10.2011, Delmenhorst
über: Matthäus 10, 26-33
Ökumenisches Bekennen
 Predigt an: 18. Sonntag nach Trinitatis, 23.10.2011, Tann / Rhön
über: Markus 10, 17-27
Geld oder Gott?
 Predigt an: 17. Sonntag nach Trinitatis, 16.10.2011, Delmenhorst
über: Markus 9, 17-27
Heilung von Krankheit und Unglauben
 Predigt an: Erntedankfest, 02.10.2011, Delmenhorst
über: Jesaja 58, 7-12
Erneuerung durch Teilen
 Predigt an: Michaelis, 25.09.2011, Delmenhorst
über: Psalm 103, 2
Welchen Sinn hat es, dass wir Gott loben?
 Predigt an: 13. Sonntag nach Trinitatis, 18.09.2011, Delmenhorst
über: Markus 3, 31-35
Gottes Weg zur Lösung von Familienkonflikten
 Predigt an: 12. Sonntag nach Trinitatis, 11.09.2011, Delmenhorst
über: Jesaja 29, 17-24
Gottes endzeitliche, endgültige Entmachtung aller Unterdrücker und Diktatoren
 Predigt an: 8. Sonntag nach Trinitatis, 14.08.2011, Delmenhorst
über: Jesaja 2, 1-5
Gottes weltumspannendes Friedensreich mit Jerusalem als geistiger 'Hauptstadt'
 Predigt an: 7. Sonntag nach Trinitatis, 07.08.2011, Delmenhorst
über: Johannes 6, 30-35
Jesus, das Brot erfüllten und ewigen Lebens
 Predigt an: 6. Sonntag nach Trinitatis, 31.07.2011, Delmenhorst
über: 5. Mose 7, 7-12
Gottes Größe im Kleinen, Unscheinbaren und in den Kleinen
 Predigt an: 5. Sonntag nach Trinitatis, 24.07.2011, Ganderkesee (bei Delmenhorst)
über: Johannes 1, 35-42
Der erste Jüngerkreis Jesu und das Zentrum seines Glaubens: Der Messias, das Lamm Gottes
 Predigt an: 4. Sonntag nach Trinitatis, 17.07.2011, Delmenhorst
über: 1. Mose 50, 15-21
Die hohe Bedeutung von Schuldbekenntnis und Versöhnung für das Zusammenleben von Menschen
 Predigt an: 3. Sonntag nach Trinitatis, 10.07.2011, Delmenhorst
über: Lukas 15, 1-7
Gott sucht aus Liebe uns und alle Menschen in Jesus Christus und will uns bei seiner Suchaktion beteiligen
 Predigt an: 2. Sonntag nach Trinitatis, 03.07.2011, Delmenhorst
über: Matthäus 22, 1-14
Unsere Einladung zu einem königlichen Hochzeitsfest
 Predigt an: Trinitatis, 19.06.2011, Delmenhorst
über: Jesaja 6, 1-8
Wie Gott dem Propheten Jesaja begegnete und ihn als seinen Boten sandte, so möchte er auch uns begegnen und uns zu seinen Boten machen
 Predigt an: Pfingsten, 12.06.2011, Delmenhorst
über: Johannes 16, 5-15
Die Weiterführung des Werkes Jesu durch den göttlichen Beistand, den 'Geist der Wahrheit'
 Predigt an: Exaudi, 05.06.2011, Delmenhorst
über: Johannes 7, 37-39
Jesus lädt uns dazu ein, unseren Lebensdurst für Zeit und Ewigkeit zu stillen
 Predigt an: Christi Himmelfahrt, 02.06.2011, Delmenhorst
über: 1. Könige 8, 22-24 + 26-28
Wo wohnt Gott?
 Predigt an: Rogate, 29.05.2011, Delmenhorst
über: Lukas 11, 5-13
Ermutigung zum Gebet
 Predigt an: Kantate, 22.05.2011, Delmenhorst
über: Matthäus 21, 14-17
Kinder als unsere Lehrmeister im Gotteslob
 Predigt an: Jubilate, 15.05.2011, Delmenhorst
über: Johannes 16, 16
Das Wesen christliche Freude: Getröstete Traurigkeit
 Predigt an: Misericordias Domini, 08.05.2011, Delmenhorst
über: Ezechiel 34, 1-2 + 10-31
Gottes prophetische Ansage, wie ein Guter Hirte für die Seinen zu sorgen, ist in Jesus Christus wahr geworden
 Predigt an: Quasimodogeniti, 01.05.2011, Delmenhorst
über: Johannes 21, 1-14
Eine Feier mit dem auferstandenen Jesus im Freien
 Predigt an: Ostersonntag, 24.04.2011, Delmenhorst
über: Offenbarung 1, 17-18
Jesus, der Sieger über den Tod und der Herr des Totenreichs, will uns helfen, alle Furcht zu überwinden
 Predigt an: Karfreitag, 22.04.2011, Delmenhorst
über: Lukas 23, 46
Jesu Abschiedsgebet am Kreuz
 Predigt an: Gründonnerstag, 21.04.2011, Delmenhorst
über: Markus 14, 17-26
Die Kirche in einer unaufhebbaren Spannung von innigster Gottesgegenwart und menschlichem Verrat
 Predigt an: Palmarum/Palmsonntag, 17.04.2011, Delmenhorst
über: Markus 14, 3-9
Die Salbung des todgeweihten Königs
 Predigt an: Judica, 10.04.2011, Delmenhorst
über: 1. Mose 22, 1-13
Die Anfechtung des Glaubens: Gegen Gott an Gott festhalten
 Predigt an: Okuli/3. Sonntag der Passionszeit, 27.03.2011, Delmenhorst
über: Markus 12, 41-44
Die arme, aber Gott unbedingt vertrauende Witwe: Ein Bild Jesu sowie der Kirche und jedes einzelnen Christen in ihrer Idealgestalt
 Predigt an: Reminiscere/2. Sonntag der Passionszeit, 20.03.2011, Delmenhorst
über: Matthäus 12, 38-42
Gewissheiten und Zweifel im Blick auf den göttlichen Retter
 Predigt an: Invokavit/1. Sonntag der Passionszeit, 13.03.2011, Delmenhorst
über: 1. Mose 3, 1-24
Als Christen leben wir jenseits von Eden und sind doch zugleich in ein neues Paradies versetzt
 Predigt an: Estomihi/Karnevalssonntag, 06.03.2011, Delmenhorst
über: Lukas 10, 38-42
Der Vorrang des Hörens vor dem Tun in der Nachfolge Jesu
 Predigt an: Sexagesimae, 27.02.2011, Delmenhorst
über: Markus 4, 26-29
Das Gleichnis vom Wachsen und Reifen der Saat: Gott ist und bleibt am Werk und wird den Samen seines Wortes, seines Geistes und seiner Liebe zur Reife bringen
 Predigt an: Septuagesimae, 20.02.2011, Ganderkesee (bei Delmenhorst)
über: Lukas 17, 7-10
Bedingungsloses Dienen ohne Ansprüche an Gott oder: Der Wert und die Grenzen der Leistung im Dienst Gottes
 Predigt an: Letzter Sonntag nach Epiphanias, 13.02.2011, Ganderkesee (bei Delmenhorst)
über: 2. Mose 3, 1-14
Die Berufung des Mose, Gott in der Befreiung Israels zu dienen
 Predigt an: 5. Sonntag nach Epiphanias, 06.02.2011, Delmenhorst
über: Jesaja 40, 12-25
Ermutigung von müde gewordenen Glaubenden: Gott ist und bleibt der unvergleichliche und mächtige Schöpfer des Universums und Lenker der Geschichte!
 Predigt an: 4. Sonntag nach Epiphanias, 30.01.2011, Delmenhorst
über: Matthäus 14, 22-33
Mit Jesus über Wasser gehen, d.h. die Abgründe unseres Lebens bestehen!
 Predigt an: 3. Sonntag nach Epiphanias, 23.01.2011, Delmenhorst
über: Johannes 4, 46-54
ANSPRÜCHE
 Predigt an: 2. Sonntag nach Epiphanias, 16.01.2011, Ganderkesee (bei Delmenhorst)
über: 2. Mose 33, 17-23
Wie und wann können wir die HERRLICHKEIT GOTTES schauen?
 Predigt an: Epiphanias (Hl. Drei Könige), 09.01.2011, Delmenhorst
über: Johannes 1, 15-18
Die Weihnachts- und die Epiphaniaszeit gehören untrennbar zusammen: Gottes Herrlichkeit leuchtet gleichermaßen auf in der niedrigen Geburt Jesu wie auch in seiner öffentlichen Wirksamkeit
 Predigt an: 1. Sonntag nach Weihnachten, 02.01.2011, Delmenhorst
über: Matthäus 2, 13-23
Weihnachten: Gottes Trost angesichts der Brutalität der Welt
 Predigt an: Neujahr, 01.01.2011, Delmenhorst
über: Johannes 14, 1-6
Gute Aussichten für Zeit und Ewigkeit
 Predigt an: Altjahresabend, 31.12.2010, Delmenhorst
über: Jesaja 30, 15
Dankbares und gelassenes Vertrauen in Gottes entscheidendes Handeln und in seine Führung
 Predigt an: 1. Weihnachtsfeiertag, 25.12.2010, Delmenhorst
über: Micha 5, 1-4
Grundzüge der davidisch-messianischen Königsherrschaft für die Juden und für die Christen
 Predigt an: Heiligabend/Christmette, 24.12.2010, Delmenhorst
über: 2. Samuel 7, 4-6 + 12-14
Weihnachten: Gott erfüllt unsere Sehnsucht nach ihm in seinem Sohn, in dem er wie in einem Tempel wohnt
 Predigt an: Heiligabend/Christvesper, 24.12.2010, Delmenhorst
über: Lukas 19, 10
'Der Menschensohn ist gekommen, zu suchen und selig zu machen, was verloren ist.'
 Predigt an: 4. Advent, 19.12.2010, Delmenhorst
über: Lukas 1, 26-33 + 38
Maria als Beispiel, wie Gott auch uns begegnen und für sich gewinnen möchte
 Predigt an: 3. Advent, 12.12.2010, Delmenhorst
über: Lukas 3, 1-14
Die Botschaft Johannes des Täufers kann uns zu einem radikaleren Glauben inspirieren und uns vor dem Irrtum bewahren, Glaube an Gott könne ohne spürbare Früchte und Folgen bleiben
 Predigt an: 2. Advent, 05.12.2010, Delmenhorst
über: Matthäus 24, 1-14
Am Ende wird es schwerer. Wer sich aber dem lebendigen Herrn anvertraut, bleibt geborgen und bewahrt!
 Predigt an: 1. Advent, 28.11.2010, Delmenhorst
über: Jeremia 23, 5-8
Was das Kommen des 'Königs göttlicher Gerechtigkeit' für Israel und uns Christen bedeutet
 Predigt an: Ewigkeitssonntag/Totensonntag, 21.11.2010, Delmenhorst
über: 1. Korinther 15, 35-49
Biblische Andeutungen über das Geheimnis unserer zukünftigen Auferstehung
 Predigt an: Buß- und Bettag, 17.11.2010, Delmenhorst
über: Römer 2, 1-11
Umkehr von unhaltbaren Entschuldigungen, ungerechtfertigtem Richten und folgenloser Entrüstung
 Predigt an: Vorletzter Sonntag im Kirchenjahr (Volkstrauertag), 14.11.2010, Delmenhorst
über: Römer 8, 18-25
Unbeirrbares Hoffen durch die Kraft des göttlichen Geistes
 Predigt an: Drittletzter Sonntag im Kirchenjahr, 07.11.2010, Delmenhorst
über: Römer 14, 7-9
Leben und Sterben im Vertrauen auf Jesus Christus, unseren Herrn
 Predigt an: Gedenktag der Reformation, 31.10.2010, Delmenhorst
über: Römer 3, 21-28
Anstelle "ANNAHME VERWEIGERT" dankbares Annehmen der Hingabe Gottes aus Liebe und damit Gemeinschaft mit Gott in Zeit und Ewigkeit
 Predigt an: 21. Sonntag nach Trinitatis, 24.10.2010, Delmenhorst
über: Epheser 6, 10-17
Christsein heißt Kampf
 Predigt an: 19. Sonntag nach Trinitatis, 10.10.2010, Delmenhorst
über: Epheser 4, 22-32
Ein Leben, das unserer Würde als Töchtern und Söhnen Gottes entspricht
 Predigt an: Erntedankfest, 03.10.2010, Delmenhorst
über: 2. Korinther 9, 6-7
Wir lernen von Gottes großzügigem Schenken und Teilen
 Predigt an: Michaelis, 29.09.2010, Delmenhorst
über: Offenbarung 12, 7-12
Christen im endzeitlichen Kampf zwischen Gott und Satan
 Predigt an: Jubelkonfirmation, 12.09.2010, Delmenhorst
über: Matthäus 6, 25-34
Im Wissen um den für uns sorgenden Gott und in der Hauptsorge um seine Anliegen werden unsere irdischen Sorgen zweitrangig und leicht
 Predigt an: 14. Sonntag nach Trinitatis, 05.09.2010, Großenkneten (bei Cloppenburg (Niedersachsen))
über: Römer 8, 12-17
WELCHE SICH VON GOTTES GEIST TREIBEN UND FÜHREN LASSEN, DIE SIND GOTTES KINDER!
 Predigt an: 12. Sonntag nach Trinitatis, 22.08.2010, Delmenhorst
über: Apostelgeschichte 9, 1-20
Die Bekehrung des Saulus (Paulus) als Modell für das Christsein
 Predigt an: 11. Sonntag nach Trinitatis, 15.08.2010, Delmenhorst
über: 1. Petrus 5, 5
GOTT WIDERSTEHT DEN HOCHMÜTIGEN, ABER DEN DEMÜTIGEN GIBT ER GNADE.
 Predigt an: 10. Sonntag nach Trinitatis, 08.08.2010, Delmenhorst
über: Römer 11, 17-24
Notwendige Neubesinnung des Verhältnisses von Christen und Juden im Licht der paulinischen Botschaft und der Geschichte
 Predigt an: 9. Sonntag nach Trinitatis, 01.08.2010, Tann / Rhön
über: Philipper 3, 7-14
Das Zentrum, die Mitte und das Ziel aller Frömmigkeit: Gemeinschaft mit Jesus Christus, dem für uns gekreuzigte und auferstandene Herrn
 Predigt an: 8. Sonntag nach Trinitatis, 25.07.2010, Delmenhorst
über: Epheser 5, 8-14
Sind wir "Kinder des Lichts"?
 Predigt an: 7. Sonntag nach Trinitatis, 18.07.2010, Delmenhorst
über: Apostelgeschichte 2, 41-47
Erneuerung der Kirche durch beharrliches Nutzen ihrer unverzichtbaren Segensquellen und treue Anwendung ihrer Gaben
 Predigt an: 6. Sonntag nach Trinitatis, 11.07.2010, Delmenhorst
über: Psalm 139
Vertrauensvolles, bewunderndes und anbetendes Lob des allwissenden, allgegenwärtigen und allmächtigen Gottes
 Predigt an: 5. Sonntag nach Trinitatis, 04.07.2010, Delmenhorst
über: 1. Korinther 1, 18-25
Vom unverzichtbaren Inhalt der Kreuzesbotschaft
 Predigt an: 4. Sonntag nach Trinitatis, 27.06.2010, Delmenhorst
über: Andere
SIMON PETRUS, DER FELS
 Predigt an: 3. Sonntag nach Trinitatis, 20.06.2010, Delmenhorst
über: 1. Timotheus 1, 12-17
Das überraschende Handeln des gnädigen Gottes
 Predigt an: 2. Sonntag nach Trinitatis, 13.06.2010, Delmenhorst
über: Epheser 2, 17-22
Bausteine für ein ökumenisches Haus Gottes (mit Bericht vom 2. Ökumenischen Kirchentag in München)
 Predigt an: 1. Sonntag nach Trinitatis, 06.06.2010, Delmenhorst
über: 1. Johannes 4, 16-21
Ein Blick in Gottes Herz und Wesen: GOTT IST LIEBE
 Predigt an: Trinitatis, 30.05.2010, Delmenhorst
über: Römer 11, 32-36
Die Anbetung des sich erbarmenden Gottes angesichts seiner rettenden, jedoch unergründlichen Wege
 Predigt an: Pfingstmontag, 24.05.2010, Delmenhorst
über: 1. Korinther 12, 4-11
Charismatische Gemeinde oder Volkskirche? Die notwendige Einheit von Christen bei aller Vielfalt der ihnen von Gottes Geist geschenkten Gaben
 Predigt an: Exaudi, 16.05.2010, Delmenhorst
über: Epheser 3, 14-21
Eine apostolische Fürbitte für die Kirche und ihre Glieder, uns Christen
 Predigt an: Rogate, 09.05.2010, Delmenhorst
über: 1. Timotheus 2, 1-6
Die Notwendigkeit, das Gebet für alle Menschen und die politischen Verantwortungsträger neu zu entdecken und in der Gemeinde zu pflegen
 Predigt an: Kantate, 02.05.2010, Delmenhorst
über: Kolosser 3, 12-17
250. Todestag von Nikolaus Ludwig Graf Zinzendorf (9. Mai 2010)
 Predigt an: Misericordias Domini, 18.04.2010, Delmenhorst
über: 1. Petrus 2, 21-25
Jesus, der Arzt unseres Lebens sowie Hirte und Hüter unserer Seelen, befreit uns von Orientierungslosigkeit und hilft uns, Konflikte zu bestehen
 Predigt an: Quasimodogeniti, 11.04.2010, Delmenhorst
über: 1. Petrus 1, 3-9
Als Geschenk unseres auferstandenen Herrn werden wir in der Taufe zu Menschen neugeborenen, die eine große und einzigartige Hoffnung haben und deren Leben von Freude und Liebe zu Christus bestimmt ist
 Predigt an: Ostermontag, 05.04.2010, Delmenhorst
über: 1. Korinther 15, 12-20
OHNE AUFERSTEHUNG JESU IST DAS CHRISTENTUM SEINES KERNS BERAUBT ODER: JESU AUFERSTEHUNG DIE GRUNDLEGUNG DER AUFERSTEHUNG DER TOTEN
 Predigt an: Ostersonntag, 04.04.2010, Delmenhorst
über: 1. Korinther 15, 1-11
Der inhaltliche Kern unseres christlichen Glaubens: Das Vertrauen auf den für uns gestorbenen und für uns auferstandenen Herrn
 Predigt an: Karfreitag, 02.04.2010, Delmenhorst
über: 2. Korinther 5, 14-21
Aus Liebe bietet uns Gott aufgrund des Kreuzestodes seines Sohnes nachdrücklich Versöhnung mit sich an
 Predigt an: Gründonnerstag, 01.04.2010, Delmenhorst
über: 1. Korinther 11, 23-26
Das Mahl des neuen Bundes als Stärkung der Gemeinde, als nachdrückliche Verkündigung der Heilsbedeutung Jesu durch die Kommunikanten, als Zurüstung für den Dienst an den Benachteiligten und als Vorgeschmack auf das Fest Gottes in der Ewigkeit
 Predigt an: Palmarum/Palmsonntag, 28.03.2010, Delmenhorst
über: Philipper 2, 5-11
Gottes Blick und Weg nach unten, der Weg einer von Herzen kommenden, dienenden und sich opfernden Liebe
 Predigt an: Judica, 21.03.2010, Delmenhorst
über: Hebräer 5, 7-9
Der Schrei, den Gott erhört und mögliche positive Folgen leidvoller Erfahrungen
 Predigt an: Lätare, 14.03.2010, Delmenhorst
über: 2. Korinther 1, 3-7
Vom Trost Gottes durch die Seinen
 Predigt an: Okuli/3. Sonntag der Passionszeit, 07.03.2010, Delmenhorst
über: Epheser 5, 1-8
Eine Lebensweise, die Gottes Liebe, Heiligkeit und Einzigartigkeit entspricht
 Predigt an: Reminiscere/2. Sonntag der Passionszeit, 28.02.2010, Delmenhorst
über: Römer 5, 1-5
(Fiktive) Briefe des Apostels Paulus an die heutigen Christen in Deutschland
 Predigt an: Invokavit/1. Sonntag der Passionszeit, 21.02.2010, Delmenhorst
über: Hebräer 4, 14-16
Jesus, unser mit uns mitfühlender Hohepriester und Seelsorger angesichts der Leiden dieser Welt
 Predigt an: Estomihi/Karnevalssonntag, 14.02.2010, Delmenhorst
über: 1. Korinther 13, 1-13
Alles entscheidendes Kriterium für die Kirche, Verbindung zwischen Himmel und Erde, Zeit und Ewigkeit: Die von Gott stammende LIEBE
 Predigt an: Sexagesimae, 07.02.2010, Delmenhorst
über: Hebräer 4, 12-13
Chirurgisch schmerzhafte, aber zugleich Not wendende, d.h. notwendige und heilende Wirkungen des göttlichen Wortes
 Predigt an: Septuagesimae, 31.01.2010, Ganderkesee (bei Delmenhorst)
über: 1. Korinther 9, 24-27
Sportler als Vorbilder für Christen hinsichtlich ihrer Zielstrebigkeit, ihrer Bereitschaft zum Verzicht und ihres intensiven Trainings
 Predigt an: Letzter Sonntag nach Epiphanias, 24.01.2010, Ganderkesee (bei Delmenhorst)
über: 2. Korinther 4, 6-10
Vom Schatz der Erfahrung der Herrlichkeit Gottes in zerbrechlichen Gefäßen
 Predigt an: 2. Sonntag nach Epiphanias, 17.01.2010, Delmenhorst
über: Römer 12, 4-16
Bestandteile für das Leitbild einer christlichen Gemeinde
 Predigt an: 1. Sonntag nach Epiphanias, 10.01.2010, Delmenhorst
über: Römer 12, 1-8
Berufen zu einem unendlichen Gottesdienst
 Predigt an: Neujahr, 01.01.2010, Delmenhorst
über: Johannes 14, 1
Jesu Ermunterung, durch Glauben an Gott den Vater und an ihn selbst die Schrecken dieser Weltzeit zu bestehen
 Predigt an: 2. Weihnachtsfeiertag, 26.12.2009, Delmenhorst
über: Hebräer 1, 1-4
Die alles überragende Würde und Bedeutung des Messias Jesus oder: Gottes letztes und alles entscheidendes Wort über sich selbst, die Menschheit und das Universum
 Predigt an: 1. Weihnachtsfeiertag, 25.12.2009, Delmenhorst
über: Johannes 1, 14
Die Menschwerdung des Gottes, der uns durch sein ewiges Wort sucht, anredet und seiner Liebe versichert
 Predigt an: Heiligabend/Christvesper, 24.12.2009, Delmenhorst
über: Lukas 2, 1-20
Warum nicht aus der Rolle fallen?
 Predigt an: 3. Advent, 13.12.2009, Delmenhorst
über: 1. Korinther 4, 1-5
Adventliche Vorbereitung für das Kommen Jesu als Richter
 Predigt an: 2. Advent, 06.12.2009, Delmenhorst
über: Jakobus 5, 7-8
Sehnsuchtsvolles, ausdauerndes, betendes und aktives Warten auf Jesu Parusie, sein Kommen in Herrlichkeit
 Predigt an: 1. Advent, 29.11.2009, Delmenhorst
über: Römer 13, 8-14
Adventliches Licht als Hilfe zur Orientierung in der Nachtzeit, deren Ende bevorsteht
 Predigt an: Ewigkeitssonntag/Totensonntag, 22.11.2009, Delmenhorst
über: Matthäus 25, 1-13
Rechtzeitige Vorkehrungen für die gefährlichste und folgenreichste Ölkrise
 Predigt an: Buß- und Bettag, 18.11.2009, Delmenhorst
über: Lukas 13, 1-9
Umkehr zu einem Leben, auf dem himmlische Früchte wachsen und gedeihen können
 Predigt an: Drittletzter Sonntag im Kirchenjahr, 08.11.2009, Delmenhorst
über: Lukas 17, 20-24
Grundzüge des gegenwärtigen und zukünftiges Gottesreiches, das Jesus bringt und dessen Mitte er ist
 Predigt an: 21. Sonntag nach Trinitatis, 01.11.2009, Oldenburg
über: Matthäus 5, 38-48
Warum es durchaus nicht absurd ist, Feinde zu lieben
 Predigt an: Gedenktag der Reformation, 31.10.2009, Delmenhorst
über: Matthäus 5, 1-10
Die Seligpreisungen Jesu: Ökumenische Geschenke und Grundlinien des im Kommen befindlichen Gottesreiches
 Predigt an: 20. Sonntag nach Trinitatis, 25.10.2009, Delmenhorst
über: Markus 10, 2-12
Eine Ehe von Christen, im Idealfall ein Abglanz der Tiefe und Unverbrüchlichkeit der Liebe Jesu
 Predigt an: 19. Sonntag nach Trinitatis, 18.10.2009, Delmenhorst
über: Markus 2, 1-12
Vom Anbruch der Heilszeit: Heilung nach Seele und Leib
 Predigt an: 18. Sonntag nach Trinitatis, 11.10.2009, Delmenhorst
über: Markus 12, 28-34
Gemeinsamkeit zwischen Juden und Christen in der Beurteilung der beiden wichtigsten göttlichen Einladungen und Wegweisungen?
 Predigt an: Erntedankfest, 04.10.2009, Delmenhorst
über: Lukas 12, 13-21
Eine Lebensrechnung mit einem fatalen Fehler
 Predigt an: 16. Sonntag nach Trinitatis, 27.09.2009, Delmenhorst
über: Johannes 11, 1-3 + 17-45
Unzerstörbares Leben durch Jesus, den Christus, schon hier und heute!
 Predigt an: 15. Sonntag nach Trinitatis, 20.09.2009, Delmenhorst
über: Matthäus 6, 25-34
Jesus, der Seelsorger, ermuntert uns, mit Blick auf unseren fürsorglichen himmlischen Vater auf ängstliches Sorgen zu verzichten
 Predigt an: 14. Sonntag nach Trinitatis, 13.09.2009, Delmenhorst
über: Lukas 17, 11-19
Der einzig angemessene Dank für unsere Rettung: Die totale Hingabe an Jesus als dem Herrn unseres Lebens
 Predigt an: Sonstige Ansprache, 10.09.2009, Jerusalem (Israel)
über: Jesaja 40
DER MESSIAS IN DER VORLÄUFIGEN GESTALT EINES KNECHTES
 Predigt an: 13. Sonntag nach Trinitatis, 06.09.2009, Delmenhorst
über: Lukas 10, 25-37
Praktische hilfsbereite Liebe, die keine Grenzen duldet
 Predigt an: 12. Sonntag nach Trinitatis, 30.08.2009, Delmenhorst
über: Markus 7, 31-37
Die Notwendigkeit einer Heilung durch Jesus zu wirklichem Hören und wahrhaftigem Reden im Blick auf Gott und untereinander
 Predigt an: 11. Sonntag nach Trinitatis, 23.08.2009, Delmenhorst
über: Lukas 18, 9-14
Vom anscheinend vorteilhaften, aber in Gottes Sicht verhängnisvollen Sich-Vergleichen mit anderen
 Predigt an: 10. Sonntag nach Trinitatis, 16.08.2009, Delmenhorst
über: Lukas 19, 41-48
Juden und Christen, in Gnade und Gericht miteinander verbunden und als Kinder des einen Gottes füreinander verantwortlich
 Predigt an: 9. Sonntag nach Trinitatis, 09.08.2009, Delmenhorst
über: Matthäus 25, 14-30
Jesus ermutigt uns, die uns von Gott anvertrauten Begabungen zu entfalten und zum Besten unserer Mitmenschen und zur Ehre Gottes auch wirklich anzuwenden
 Predigt an: 8. Sonntag nach Trinitatis, 02.08.2009, Tann / Rhön
über: Matthäus 5, 13-16
Sind wir Christen wirklich Licht der Welt und Salz der Erde?
 Predigt an: 6. Sonntag nach Trinitatis, 19.07.2009, Delmenhorst
über: Matthäus 28, 16-20
Die Thronrede des auferstandenen Königs
 Predigt an: 5. Sonntag nach Trinitatis, 12.07.2009, Delmenhorst
über: Lukas 5, 1-11
Es gefällt Gott, unsere Tiefpunkte und unser Scheitern in seinen Plan mit einzubauen
 Predigt an: 4. Sonntag nach Trinitatis, 05.07.2009, Ganderkesee (bei Delmenhorst)
über: Lukas 6, 36-42
Gott legt es in unsere Hand, nach welchen Maßstäben er uns einst richten wird
 Predigt an: Konfirmation/Kommunion, 28.06.2009, Delmenhorst
über: Lukas 15, 11-24
Vom Vater, der auf unsere Rückkehr sehnlich wartet
 Predigt an: 2. Sonntag nach Trinitatis, 21.06.2009, Delmenhorst
über: Lukas 14, 15-24
Die optimale Investition von Zeit oder: Klug ist, wer die wichtigste Einladung seines Lebens nicht versäumt!
 Predigt an: 1. Sonntag nach Trinitatis, 14.06.2009, Delmenhorst
über: Lukas 16, 19-31
Von der Armseligkeit eines Reichtums ohne Gott und vom wahren Reichtum eines armen, aber Gott vertrauenden Menschen
 Predigt an: Trinitatis, 07.06.2009, Delmenhorst
über: Johannes 3, 1-8
Nicht neue Gesetze, sondern eine neue Geburt schafft neue Menschen
 Predigt an: Pfingstmontag, 01.06.2009, Delmenhorst
über: Matthäus 16, 13-19
Grundlegende Verheißungen Jesu für seine Gemeinde
 Predigt an: Pfingsten, 31.05.2009, Delmenhorst
über: Johannes 14, 23-27
Die Kirche, ein Geschöpf des pfingstlichen Geistes, ist dazu berufen, Modell und Vorhut der erlösten Menschheit zu sein
 Predigt an: Christi Himmelfahrt, 21.05.2009, Delmenhorst
über: Lukas 24, 46-53
Freude über Jesu Herr-Sein
 Predigt an: Rogate, 17.05.2009, Delmenhorst
über: Johannes 16, 23-28 + 33
Vollkommene Freude durch das Beten in Jesu Namen
 Predigt an: Kantate, 10.05.2009, Delmenhorst
über: Matthäus 11, 25-30
Jesu Unverzichtbarkeit auf dem Weg zum Vater, sein Lob der Einfalt und seine großartige Einladung
 Predigt an: Jubilate, 03.05.2009, Delmenhorst
über: Johannes 15, 1-8
Gott sucht in unserem Leben keine Leistungen, er sucht Früchte!
 Predigt an: Konfirmation/Kommunion, 26.04.2009, Delmenhorst
über: Johannes 10, 1-5 + 27-30
Wahres Glück schenken uns nicht die Versprechungen der Werbung, die uns manipuliert, sondern die Zusagen des Guten Hirten, der die freie Antwort unseres Herzens sucht
 Predigt an: Konfirmation/Kommunion, 19.04.2009, Delmenhorst
über: Johannes 20, 19-29
Thomas, der der wichtigsten Botschaft auf den Grund geht
 Predigt an: Ostermontag, 13.04.2009, Delmenhorst
über: Lukas 24, 13-35
Der Weg zur österlichen Gewissheit
 Predigt an: Osternacht, 12.04.2009, Cappeln/Oldenburg (bei Cloppenburg (Niedersachsen)
über: Matthäus 28, 1-10
Osternacht: Im Dunkel der vergehenden Welt entsteht eine neue, lichte und ewige Schöpfung
 Predigt an: Karfreitag, 10.04.2009, Delmenhorst
über: Johannes 19, 16-30
Besonderheiten der Passionsgeschichte nach Johannes
 Predigt an: Palmarum/Palmsonntag, 05.04.2009, Delmenhorst
über: Johannes 12, 12-19
Die Macht der dienenden und opferbereiten Liebe, die sich in scheinbarer Ohnmacht verbirgt
 Predigt an: Judica, 29.03.2009, Delmenhorst
über: Markus 10, 35-45
Sinnvolles Karrieredenken: Der Weg zu wahrer und ewiger Größe
 Predigt an: Lätare, 22.03.2009, Delmenhorst
über: Johannes 12, 20-26
Das Schicksal eines Weizenkorns als Gleichnis für Jesus und für uns
 Predigt an: Okuli/3. Sonntag der Passionszeit, 15.03.2009, Delmenhorst
über: Lukas 9, 57-62
Nachfolge Jesu verträgt keine Rücksichten!
 Predigt an: Reminiscere/2. Sonntag der Passionszeit, 08.03.2009, Delmenhorst
über: Markus 12, 1-12
Das Gleichnis von den bösen Arbeitern im Weinberg oder: Vom dreisten und darum folgenreichen Ausnutzen einer fast grenzenlosen Liebe
 Predigt an: Invokavit/1. Sonntag der Passionszeit, 01.03.2009, Delmenhorst
über: Matthäus 4, 1-11
Lasst uns Christus anvertrauen, dem Sieger über den Bösen, der uns versucht!
 Predigt an: Estomihi/Karnevalssonntag, 22.02.2009, Delmenhorst
über: Markus 8, 31-38
Wahre Freiheit und erfülltes Leben in der Nachfolge des Gekreuzigten
 Predigt an: Sexagesimae, 15.02.2009, Delmenhorst
über: Lukas 8, 4-15
Vom vierfachen Ackerfeld oder vom Geschick des göttlichen Wortes
 Predigt an: Septuagesimae, 08.02.2009, Ganderkesee (bei Delmenhorst)
über: Matthäus 20, 1-16
'Das Gleichnis von den Arbeitern im Weinberg', besser: 'Das Gleichnis von dem gütigen Weinbergbesitzer'
 Predigt an: Letzter Sonntag nach Epiphanias, 01.02.2009, Harpstedt (bei Delmenhorst (Kreis Oldenburg))
über: Matthäus 17, 1-9
Der Wert von Gipfelerlebnissen für die Lasten und Leiden des Alltags
 Predigt an: 3. Sonntag nach Epiphanias, 25.01.2009, Delmenhorst
über: Matthäus 8, 5-13
Der Hauptmann von Kapernaum oder die Überwindung von Grenzen: Gott sammelt für sein ewiges Reich Menschen, von denen dies kaum einer denken würde
 Predigt an: 2. Sonntag nach Epiphanias, 18.01.2009, Delmenhorst
über: Johannes 2, 1-11
DER MANN, DER NICHT NUR WASSER IN WEIN VERWANDELT
 Predigt an: 1. Sonntag nach Epiphanias, 11.01.2009, Delmenhorst
über: Matthäus 3, 13-17
Jesu Offenbarung als von Gott geliebter Sohn und seine Berufung zum geistbegabten Gottesknecht
 Predigt an: Liedpredigt, 11.01.2009, Delmenhorst
über: Offenbarung 22, 16
Die Botschaft des Morgensterns
 Predigt an: 2. Sonntag nach Weihnachten, 04.01.2009, Delmenhorst
über: Lukas 2, 41-52
Jesus, ein Jude, erkennt im "Konfirmandenalter" im Tempel Gottes seine einzigartige Beziehung zu seinem himmlischen Vater
 Predigt an: Neujahr, 01.01.2009, Delmenhorst
über: Lukas 4, 16-21
Das neue Jahr als Teil der in Jesus Christus angebrochenen Heilszeit
 Predigt an: Altjahresabend, 31.12.2008, Delmenhorst
über: Lukas 12, 35-40
Bereitschaftsdienst
 Predigt an: 1. Sonntag nach Weihnachten, 28.12.2008, Delmenhorst
über: Lukas 2, 22-38
Die Darstellung der ganzen Menschheit im Tempel
 Predigt an: 2. Weihnachtsfeiertag, 26.12.2008, Delmenhorst
über: Lukas 2, 15-20
Weihnachtliche Dynamik über Weihnachten hinaus: Gehen, finden, sehen, erzählen, nachsinnen, verkünden, loben
 Predigt an: 1. Weihnachtsfeiertag, 25.12.2008, Delmenhorst
über: Johannes 1, 5
Licht in der Finsternis
 Predigt an: Heiligabend/Christvesper, 24.12.2008, Delmenhorst
über: Jesaja 11, 1-2
Das weihnachtliche Gotteswunder: Ein neuer Trieb an einem abgehauenen Baumstumpf
 Predigt an: Heiligabend/Christmette, 24.12.2008, Delmenhorst
über: Matthäus 1, 1-17
Gottes langfristiger, zielgenauer Meisterplan zur Rettung der Menschheit
 Predigt an: Heiligabend/Christvesper, 24.12.2008, Delmenhorst
über: Lukas 2, 1-20
DU MUSST HIRTE, ENGEL, STERN, KRIPPE ABER SELBER SEIN
 Predigt an: 4. Advent, 21.12.2008, Ganderkesee (bei Delmenhorst)
über: Lukas 1, 46-55
Ein Preislied auf die Revolution Gottes
 Predigt an: 3. Advent, 14.12.2008, Delmenhorst
über: Matthäus 11, 2-6
Die bleibende Herausforderung des Glaubens durch die fortdauernde Verborgenheit des offenbaren Gottes
 Predigt an: 2. Advent, 07.12.2008, Delmenhorst
über: Lukas 21, 25-33
Mitten in den Brüchen unseres Lebens blicken wir hoffnungsvoll auf zu dem, er uns rettet
 Predigt an: 1. Advent, 30.11.2008, Delmenhorst
über: Matthäus 21, 1-9
Die Macht des gewaltlos liebenden und dienenden Königs der Heilszeit
 Predigt an: Ewigkeitssonntag/Totensonntag, 23.11.2008, Delmenhorst
über: 2. Petrus 3, 3-13
Zielstrebiges und geduldiges Warten auf die verzögerte, aber fest zugesagte Neuschöpfung von Himmel und Erde
 Predigt an: Vorletzter Sonntag im Kirchenjahr (Volkstrauertag), 16.11.2008, Delmenhorst
über: Andere
Was können wir als Christen von der Zukunft erwarten?
 Predigt an: Drittletzter Sonntag im Kirchenjahr, 09.11.2008, Delmenhorst
über: 1. Thessalonicher 5, 1-11
Das Ziel der Christenheit: Jesu fest zugesagtes, aber plötzliches und unberechenbares Kommen in Herrlichkeit
 Predigt an: 24. Sonntag nach Trinitatis, 02.11.2008, Ganderkesee (bei Delmenhorst)
über: Prediger 3, 1-14
Wie göttliche Augenblicke die verrinnende Zeit prägen und verwandeln
 Predigt an: Gedenktag der Reformation, 31.10.2008, Delmenhorst
über: Philipper 2, 12-13
Das Vermächtnis des Apostels Paulus im Angesicht des Todes
 Predigt an: 23. Sonntag nach Trinitatis, 26.10.2008, Ganderkesee (bei Delmenhorst)
über: 1. Mose 18, 20-33
Gottgewollte Fürbitte für Atheisten und Gesetzesbrecher wie für Rechtschaffene und Fromme
 Predigt an: 22. Sonntag nach Trinitatis, 19.10.2008, Delmenhorst
über: 1. Johannes 2, 15-17
Vom ewigen Bleiben derer, die sich um Gottes Willen bemühen und von der Vergänglichkeit der Welt mit ihrer Gier
 Predigt an: 21. Sonntag nach Trinitatis, 12.10.2008, Delmenhorst
über: 1. Korinther 12, 12-14 + 26-27
DIE KIRCHE- BEI ALLER VIELFALT BERUFEN ZUR (ÖKUMENISCH) VERSÖHNTEN EINHEIT UND SOLIDARITÄT IHRER GLEICHWERTIGEN GLIEDER
 Predigt an: Erntedankfest, 05.10.2008, Delmenhorst
über: Hebräer 13, 15-16
Wahres Danken: Dem Gott, der Leben und Liebe mit uns teilt folgen, also Liebe und Leben mit anderen teilen
 Predigt an: Michaelis, 28.09.2008, Delmenhorst
über: Hebräer 1, 7
Biblische und lutherische Grundlagen für ein dankbares Gedenken der Engel als dienstbarer Geister Gottes
 Predigt an: 18. Sonntag nach Trinitatis, 21.09.2008, Delmenhorst
über: Epheser 5, 14-21
Ein neuer, vom Licht des Auferstandenen geprägter Lebensstil
 Predigt an: 17. Sonntag nach Trinitatis, 14.09.2008, Delmenhorst
über: Epheser 4, 1-6
Gottes Auftrag, die eine Kirche Jesu Christi sichtbar werden zu lassen und ihr gemäß zu handeln
 Predigt an: 16. Sonntag nach Trinitatis, 07.09.2008, Delmenhorst
über: Hebräer 10, 35-36 + 39
Gefragt ist standhaftes Gottvertrauen, allen Widrigkeiten zum Trotz
 Predigt an: 15. Sonntag nach Trinitatis, 31.08.2008, Delmenhorst
über: 1. Mose 2, 4-10 + 15-18
Gott beauftragt uns, seine Schöpfung zu pflegen und zu schützen
 Predigt an: 14. Sonntag nach Trinitatis, 24.08.2008, Delmenhorst
über: 1. Thessalonicher 5, 14-24
Angemessene Vorbereitung auf das voll-endende Kommen Christi in Herrlichkeit
 Predigt an: 13. Sonntag nach Trinitatis, 17.08.2008, Delmenhorst
über: Apostelgeschichte 6, 1-6
Bezeugung der frohen Botschaft von Jesus Christus durch 'Herz und Mund und Tat und Leben'
 Predigt an: Beerdigung/Trauerfeier, 08.08.2008, Delmenhorst
über: Psalm 119, 105-0
Gottes Wort als Orientierungshilfe für einen irdischen Lebensweg, der in Gottes ewige Welt einmündet
 Predigt an: 11. Sonntag nach Trinitatis, 03.08.2008, Delmenhorst
über: 2. Samuel 12, 1-10 + 13-15
Die Gefährdung von Einflussreichen und Mächtigen
 Predigt an: 9. Sonntag nach Trinitatis, 20.07.2008, Delmenhorst
über: 1. Petrus 4, 7-11
Christliche Lebensgestaltung und kirchliche Leitlinien im Blick auf das nahende Endziel
 Predigt an: 7. Sonntag nach Trinitatis, 06.07.2008, Tann / Rhön
über: 2. Mose 16, 2-3 + 11-18
Heute sind die guten alten Zeiten, nach denen wir uns einst zurücksehnen werden
 Predigt an: 6. Sonntag nach Trinitatis, 29.06.2008, Delmenhorst
über: 1. Petrus 2, 1-10
Die Kirche als Ruine mit großer Zukunft
 Predigt an: 2. Sonntag nach Trinitatis, 01.06.2008, Delmenhorst
über: 1. Korinther 9, 19-23
Gewinnende Freundlichkeit und demütige Liebe als Grundprinzip christlicher Mission
 Predigt an: 1. Sonntag nach Trinitatis, 25.05.2008, Delmenhorst
über: 5. Mose 6, 4-9
Das unvergleichliche Privileg Gottes, seine Liebe erwidern zu dürfen
 Predigt an: Trinitatis, 18.05.2008, Delmenhorst
über: 2. Korinther 13, 13
Ein dreifaltiger Segenswunsch des Apostels Paulus
 Predigt an: Pfingsten, 11.05.2008, Delmenhorst
über: Römer 8, 1-2 + 9-11
Pfingsten: Die göttliche Maueröffnung für Zeit und Ewigkeit
 Predigt an: Exaudi, 04.05.2008, Delmenhorst
über: Römer 8, 26-30
Der Heilige Geist als Motor des Gebets und Feuer der Liebe, der Gott vollkommene Erfüllung verspricht
 Predigt an: Christi Himmelfahrt, 01.05.2008, Delmenhorst
über: Epheser 1, 20-23
Himmelfahrt als Inthronisation des Pantokrators
 Predigt an: Rogate, 27.04.2008, Delmenhorst
über: 2. Mose 32, 7-14
Die Macht der Fürbitte
 Predigt an: Konfirmation/Kommunion, 20.04.2008, Delmenhorst
über: Psalm 139, 23
DIE REISE MIT UND ZU GOTT
 Predigt an: Jubilate, 13.04.2008, Delmenhorst
über: Apostelgeschichte 17, 22-34
Eckpfeiler für die Weitergabe des Evangeliums
 Predigt an: Sonstige Ansprache, 01.04.2008, Delmenhorst
über: 1. Petrus 3, 15
 Predigt an: Quasimodogeniti, 30.03.2008, Delmenhorst
über: Jesaja 40, 26-31
Gottes starke Verheißung und Ermutigung für die Enttäuschten und Mutlosen
 Predigt an: Ostersonntag, 23.03.2008, Delmenhorst
über: 1. Korinther 15, 19-28
Ostern: Grundlegung der fortschreitenden Auferstehung der Toten
 Predigt an: Karfreitag, 21.03.2008, Delmenhorst
über: Jesaja 52, 13-0
Gottes paradoxer Weg zur Rettung der Menschheit
 Predigt an: Judica, 09.03.2008, Ganderkesee (bei Delmenhorst)
über: Hebräer 13, 12-14
Solidarität mit den unschuldig Leidenden und um Christi willen Verfolgten
 Predigt an: Lätare, 02.03.2008, Delmenhorst
über: Jesaja 54, 7-10
Der ewige Gnadenbund
 Predigt an: Sonstige Ansprache, 01.03.2008, Delmenhorst
über: Johannes 16, 22
 Predigt an: Okuli/3. Sonntag der Passionszeit, 24.02.2008, Delmenhorst
über: 1. Könige 19, 1-13
Gottes heilender Weg aus der Verzweiflung
 Predigt an: Reminiscere/2. Sonntag der Passionszeit, 17.02.2008, Delmenhorst
über: Hebräer 11, 8-10
IRDISCHE UND EWIGE HEIMAT
 Predigt an: Estomihi/Karnevalssonntag, 03.02.2008, Delmenhorst
über: Jesaja 58, 1-9
Das wahre Fasten: Gott im Notleidenden dienen!
 Predigt an: Sonstige Ansprache, 01.02.2008, Delmenhorst
über: Markus 11, 24
 Predigt an: Sexagesimae, 27.01.2008, Delmenhorst
über: Apostelgeschichte 16, 7-15
Der erste Christ Europas: Eine Frau!
 Predigt an: Septuagesimae, 20.01.2008, Delmenhorst
über: Römer 9, 14-24
Das Thema der göttlichen Lenkung der Geschichte: ERBARMEN
 Predigt an: Neujahr, 01.01.2008, Delmenhorst
über: Johannes 14, 19
Jahreslosung
 Predigt an: Sonstige Ansprache, 01.01.2008, Delmenhorst
über: Markus 2, 17
 Predigt an: Neujahr, 01.01.2008, Delmenhorst
über: Johannes 14, 19
Jahreslosung 2008
 Predigt an: 1. Weihnachtsfeiertag, 25.12.2007, Delmenhorst
über: Andere
Für uns Menschen und zu unserem Heil ist er vom Himmel gekommen, … und ist Mensch geworden.
 Predigt an: Heiligabend/Christmette, 24.12.2007, Delmenhorst
über: Jesaja 9, 1
Gedicht: 'NACHT, LICHTER ALS DER TAG!' (Andreas Gryphius)
 Predigt an: 3. Advent, 16.12.2007, Delmenhorst
über: Offenbarung 3, 1-6
Schein und Sein christlicher Existenz in Gottes Sicht - Noch ist Umkehr möglich!
 Predigt an: 2. Advent, 09.12.2007, Ganderkesee (bei Delmenhorst)
über: Offenbarung 3, 7-13
Briefe der Hoffnung - Adventliche Briefe des Papstes und des auferstanden Herrn
 Predigt an: Liedpredigt, 02.12.2007, Delmenhorst
über: Offenbarung 22, 16
Sehnsucht nach dem Anbruch eines neuen Weltentages
 Predigt an: Buß- und Bettag, 21.11.2007, Delmenhorst
über: Lukas 13, 22-27
Verschlossene Türen meiden
 Predigt an: Drittletzter Sonntag im Kirchenjahr, 11.11.2007, Delmenhorst
über: Lukas 18, 1-8
Anhaltendes Beten um das Kommen der endgültigen Rechtsordnung für die ganze Welt (Das Gleichnis von der Witwe und dem Richter)
 Predigt an: 21. Sonntag nach Trinitatis, 28.10.2007, Delmenhorst
über: Johannes 15, 9-17
Die unverzichtbare Basis christlicher Existenz: Die Weitergabe der durch Jesus Christus vermittelten göttlichen Liebe
 Predigt an: Erntedankfest, 30.09.2007, Delmenhorst
über: Matthäus 6, 19-21
Den wahren Schatz suchen
 Predigt an: 15. Sonntag nach Trinitatis, 16.09.2007, Varrel (bei Bremen)
über: Lukas 17, 5-6
Nicht auf die Größe, sondern auf die Echtheit des Glaubens kommt es an!
 Predigt an: 14. Sonntag nach Trinitatis, 09.09.2007, Delmenhorst
über: 1. Mose 28, 10-19
Von der Chance, in Tiefpunkten die Treue Gottes zu entdecken
 Predigt an: 13. Sonntag nach Trinitatis, 02.09.2007, Delmenhorst
über: Matthäus 6, 1-4
Helfen ohne Schielen nach menschlichem Beifall
 Predigt an: 12. Sonntag nach Trinitatis, 26.08.2007, Delmenhorst
über: Markus 8, 22-26
Zum wirklichen Sehen befreit werden
 Predigt an: 10. Sonntag nach Trinitatis, 12.08.2007, Delmenhorst
über: Jeremia 7, 1-15
Keine Trennung von Gottesdienst und Alltagsentscheidungen oder: Gegen eine folgenlose Frömmigkeit als trügerische Schau
 Predigt an: 9. Sonntag nach Trinitatis, 05.08.2007, Delmenhorst
über: Matthäus 13, 44-46
Vom Schatz im Acker und der überaus wertvollen Perle
 Predigt an: Besondere Gemeindesituation, 29.07.2007, Delmenhorst
über: Andere
Ökumene: Wo finden wir die Kirche und wofür ist sie gut?
 Predigt an: 1. Sonntag nach Trinitatis, 10.06.2007, Delmenhorst
über: Matthäus 9, 35-38
Afrika: Der arme Lazarus vor der Haustür Europas und ein Beispiel lebendigen Glaubens
 Predigt an: Trinitatis, 03.06.2007, Delmenhorst
über: 4. Mose 6, 22-27
Aaronitischer SEGEN
 Predigt an: Pfingstmontag, 28.05.2007, Delmenhorst
über: Andere
Ich glaube an den Heiligen Geist, die heilige christliche Kirche.
 Predigt an: Pfingsten, 27.05.2007, Delmenhorst
über: 4. Mose 11, 11-17 + 24-25
Der Heilige Geist als unverzichtbarer Quellgrund für das Wirken der Amtsträger Gottes und ihrer Helfer
 Predigt an: Exaudi, 20.05.2007, Delmenhorst
über: Sacharja 4, 6
 Predigt an: Sonstige Ansprache, 30.04.2007, Delmenhorst
über: Jeremia 22, 13-16
Arbeit- Gut zum Leben!
 Predigt an: Jubilate, 29.04.2007, Varrel (bei Bremen)
über: 1. Mose 1, 1-4 + 26-31
Schöpfung und Naturwissenschaft
 Predigt an: Ostersonntag, 08.04.2007, Varrel (bei Bremen)
über: Johannes 20, 11-18
Der Auferstandene ruft uns bei unserem Namen
 Predigt an: Karfreitag, 06.04.2007, Delmenhorst
über: Matthäus 26
Die Handelnden in der Passionsgeschichte
 Predigt an: 400. Geburtstag Paul Gerhardts, 11.03.2007, Delmenhorst
über: Johannes 8, 12
EG 449 'Die güldne Sonne voll Freud und Wonne'
 Predigt an: 400. Geburtstag Paul Gerhardts, 11.03.2007, Delmenhorst
über: Andere
EG 325 'Sollt ich meinem Gott nicht singen'
 Predigt an: Fastenpredigt, 11.03.2007, Delmenhorst
über: Johannes 1, 1-5 + 9-14
GOTT ALS MENSCH FÜR DIE MENSCHEN
 Predigt an: 400. Geburtstag Paul Gerhardts, 11.03.2007, Delmenhorst
über: Jeremia 10, 23
EG 497 'Ich weiß, mein Gott, dass all mein Tun'
 Predigt an: 400. Geburtstag Paul Gerhardts, 25.12.2006, Delmenhorst
über: Andere
EG 37 'Ich steh an deiner Krippen hier'
 Predigt an: Liedpredigt, 24.12.2006, Delmenhorst
über: Andere
'O du fröhliche'
 Predigt an: Vorletzter Sonntag im Kirchenjahr (Volkstrauertag), 19.11.2006, Delmenhorst
über: Offenbarung 2, 8-11
Christenverfolgungen oder: Treue zu Gott bis in den Tod
 Predigt an: 19. Sonntag nach Trinitatis, 22.10.2006, Delmenhorst
über: Jeremia 17, 14
 Predigt an: 18. Sonntag nach Trinitatis, 15.10.2006, Delmenhorst
über: Jakobus 2, 1-13
 Predigt an: Goldene Konfirmation, 08.10.2006, Tann / Rhön
über: Andere
Die Lebensalter
 Predigt an: Erntedankfest, 01.10.2006, Delmenhorst
über: 1. Timotheus 4, 4-5
 Predigt an: 12. Sonntag nach Trinitatis, 03.09.2006, Delmenhorst
über: Jesaja 42, 3
Abschiedspredigt in den Ruhestand
 Predigt an: Sonstige Ansprache, 22.08.2006, Delmenhorst
über: 1. Mose 1, 27
 Predigt an: Predigtreihe: Vater unser, 30.07.2006, Delmenhorst
über: Matthäus 6, 9-0
4. Predigt Der Lobpreis mit dem Amen
 Predigt an: Predigtreihe: Vater unser, 23.07.2006, Delmenhorst
über: Matthäus 6, 9-0
3. Predigt über die Bitten 4-7
 Predigt an: Predigtreihe: Vater unser, 16.07.2006, Delmenhorst
über: Matthäus 6, 9-0
2. Predigt über die ersten drei Bitten
 Predigt an: Predigtreihe: Vater unser, 09.07.2006, Delmenhorst
über: Matthäus 6, 9
1. Predigt über die Anrede 'Vater unser im Himmel'
 Predigt an: Trinitatis, 11.06.2006, Delmenhorst
über: Lukas 18, 31-43
Sehen
 Predigt an: Pfingsten, 04.06.2006, Delmenhorst
über: 1. Korinther 2, 12-16
GEHEIMNISSE
 Predigt an: Sonstige Ansprache, 03.06.2006, Delmenhorst
über: Römer 8, 14
FAMILIE JESUS CHRISTUS
 Predigt an: Trauung, 20.05.2006, Darmstadt
über: 1. Korinther 16, 13-14
 Predigt an: Sonstige Ansprache, 18.05.2006, Delmenhorst
über: 1. Mose 32, 23-32
Jakob oder der Kampf des Glaubenden
 Predigt an: Besondere Gemeindesituation, 01.05.2006, Delmenhorst
über: 1. Mose 41, 47-49 + 53-57
SCHULDENMACHEN ALS DROGE
 Predigt an: Misericordias Domini, 30.04.2006, Delmenhorst
über: Johannes 10, 11
Der wahrhaft gute Hirte
 Predigt an: Konfirmation/Kommunion, 23.04.2006, Delmenhorst
über: Römer 8, 28
Das Geheimnis eines gelingenden Lebens
 Predigt an: Ostersonntag, 16.04.2006, Delmenhorst
über: 1. Samuel 2, 1-8
 Predigt an: Gründonnerstag, 13.04.2006, Delmenhorst
über: 1. Korinther 10, 16-17
Abendmahl
 Predigt an: Beerdigung/Trauerfeier, 11.04.2006, Delmenhorst
über: Andere
Lied: 'Wer weiß, wie nahe mir mein Ende' (EG 530)
 Predigt an: Palmarum/Palmsonntag, 09.04.2006, Delmenhorst
über: Jesaja 50, 4-9
Der Knecht Gottes im Leiden
 Predigt an: Trauung, 08.04.2006, Delmenhorst
über: Prediger 4, 9-12
 Predigt an: Lätare, 26.03.2006, Delmenhorst
über: Epheser 4, 1-6
Das Geheimnis der Kirche
 Predigt an: Okuli/3. Sonntag der Passionszeit, 19.03.2006, Delmenhorst
über: Lukas 9, 57-62
 Predigt an: Invokavit/1. Sonntag der Passionszeit, 05.03.2006, Delmenhorst
über: 2. Korinther 6, 1-10
 Predigt an: Septuagesimae, 12.02.2006, Delmenhorst
über: Jeremia 9, 22-23
 Predigt an: 4. Sonntag nach Epiphanias, 29.01.2006, Delmenhorst
über: Psalm 31, 16-0
Meine Zeit steht in deinen Händen
 Predigt an: 1. Sonntag nach Epiphanias, 08.01.2006, Delmenhorst
über: Jesaja 42, 1-9
 Predigt an: Beerdigung/Trauerfeier, 06.01.2006, Delmenhorst
über: Kolosser 1, 24-27
 Predigt an: Heiligabend/Christmette, 24.12.2005, Delmenhorst
über: Lukas 2, 7-0
Gott im Kleinen
 Predigt an: Heiligabend/Christvesper, 24.12.2005, Delmenhorst
über: Jesaja 9, 1-6
 Predigt an: 3. Advent, 11.12.2005, Delmenhorst
über: Römer 15, 13-0
Hoffnung
 Predigt an: Beerdigung/Trauerfeier, 19.10.2005, Delmenhorst
über: Galater 3, 26-0
 Predigt an: 21. Sonntag nach Trinitatis, 16.10.2005, Delmenhorst
über: Matthäus 10, 34-39
 Predigt an: Beerdigung/Trauerfeier, 10.10.2005, Oldenburg
über: Psalm 16, 8-0
 Predigt an: Beerdigung/Trauerfeier, 16.09.2005, Delmenhorst
über: Johannes 11, 1-3 + 17-27
 Predigt an: 16. Sonntag nach Trinitatis, 11.09.2005, Delmenhorst
über: Klagelieder 3, 22-26 + 31-32
 Predigt an: 15. Sonntag nach Trinitatis, 04.09.2005, Delmenhorst
über: Lukas 18, 28-30
 Predigt an: Predigtreihe: VORBILDER DES GLAUBENS, 07.08.2005, Delmenhorst
über: Apostelgeschichte 9, 1-20
Paulus: Glauben als keine Mühe scheuen, Menschen für Christus zu gewinnen
 Predigt an: Predigtreihe: VORBILDER DES GLAUBENS, 31.07.2005, Delmenhorst
über: Apostelgeschichte 6
Stephanus: Glauben als Notleidenden dienen und (mit-)leiden
 Predigt an: Predigtreihe: VORBILDER DES GLAUBENS, 24.07.2005, Delmenhorst
über: Johannes 14, 23-27
Johannes. Glauben als von Christus erzählen, Seelsorge üben und Gottesdienst feiern
 Predigt an: Predigtreihe: VORBILDER DES GLAUBENS, 17.07.2005, Delmenhorst
über: Apostelgeschichte 5, 17-33
Petrus. Glauben als Jesus nachfolgen und ihn bekennen
 Predigt an: Beerdigung/Trauerfeier, 11.07.2005, Delmenhorst
über: Andere
 Predigt an: Predigtreihe: VORBILDER DES GLAUBENS, 10.07.2005, Delmenhorst
über: 1. Mose 2, 15-17
Adam, Eva und Maria: Glauben als auf Gott hören und ihm gehorchen
 Predigt an: 1. Sonntag nach Trinitatis, 29.05.2005, Delmenhorst
über: Sirach 41, 1-7
Bitternis und Labsal des Todes
 Predigt an: Trauung, 28.05.2005, Dötlingen (bei Delmenhorst)
über: Galater 5, 13-0
Zur Freiheit berufen!
 Predigt an: Pfingstmontag, 16.05.2005, Delmenhorst
über: 1. Mose 11, 1-9
Einheit, wie Gott sie will und schafft
 Predigt an: Konfirmation/Kommunion, 24.04.2005, Delmenhorst
über: Lukas 2, 41-52
 Predigt an: Kantate, 24.04.2005, Delmenhorst
über: Psalm 98, 1-0
Wochenspruch
 Predigt an: Quasimodogeniti, 03.04.2005, Delmenhorst
über: 1. Petrus 1, 3-0
60. Jahrestag des Todes von Dietrich Bonhoeffer am 9. April 2005
 Predigt an: Liedpredigt, 28.03.2005, Delmenhorst
über: Andere
über das Osterlied M. Luthers 'Christ lag in Todesbanden' (EG 101)
 Predigt an: Karfreitag, 25.03.2005, Delmenhorst
über: Lukas 23, 34-0 + 43-46
Die drei lukanischen Worte Jesu am Kreuz
 Predigt an: Lätare, 06.03.2005, Delmenhorst
über: Johannes 6, 51-58
Brot, das Lebensnotwendige
 Predigt an: Fastenpredigt, 13.02.2005, Delmenhorst
über: Andere
Wie können wir heute Gott finden und mit ihm leben?
 Predigt an: Beerdigung/Trauerfeier, 03.02.2005, Delmenhorst
über: Lukas 2, 22-38
Mit Gott alt werden und mit Jesus getrost sterben
 Predigt an: Seebeben in Südasien, 01.01.2005, Delmenhorst
über: Lukas 22, 32-0
Jahreslosung 2005
 Predigt an: Liedpredigt, 26.12.2004, Delmenhorst
über: Andere
'Gelobet seist du, Jesu Christ', EG 23
 Predigt an: Heiligabend/Christvesper, 24.12.2004, Delmenhorst
über: Johannes 8, 12-0
 Predigt an: Heiligabend/Christvesper, 24.12.2004, Delmenhorst
über: Johannes 3, 16-0
 Predigt an: 4. Advent, 19.12.2004, Delmenhorst
über: Lukas 1, 26-38
 Predigt an: 2. Advent, 05.12.2004, Delmenhorst
über: Matthäus 24, 1-14
 Predigt an: Ewigkeitssonntag/Totensonntag, 21.11.2004, Delmenhorst
über: Offenbarung 21, 1-7
 Predigt an: Buß- und Bettag, 17.11.2004, Delmenhorst
über: Sprüche 14, 34-0
REFORMEN
 Predigt an: Besondere Gemeindesituation, 27.10.2004, Delmenhorst
über: Matthäus 25, 35-0
Integration von Aussiedlern
 Predigt an: 20. Sonntag nach Trinitatis, 24.10.2004, Delmenhorst
über: Micha 6, 8-0
Was ist gut für mich?
 Predigt an: 19. Sonntag nach Trinitatis, 17.10.2004, Delmenhorst
über: Epheser 4, 25-0
Von der Wahrhaftigkeit
 Predigt an: Beerdigung/Trauerfeier, 11.10.2004, Delmenhorst
über: Römer 10, 17-0
 Predigt an: 16. Sonntag nach Trinitatis, 26.09.2004, Delmenhorst
über: Römer 14, 10-13
 Predigt an: Beerdigung/Trauerfeier, 13.09.2004, Delmenhorst
über: Johannes 5, 25-0
Ewiges Leben, schon jetzt!
 Predigt an: Beerdigung/Trauerfeier, 03.09.2004, Delmenhorst
über: Prediger 3, 1-0
Ein jegliches hat seine Zeit.
 Predigt an: Predigtreihe: Christsein, 01.08.2004, Delmenhorst
über: Apostelgeschichte 2, 41-47
4. GEMEINSCHAFT
 Predigt an: Predigtreihe: Christsein, 25.07.2004, Delmenhorst
über: Johannes 16, 33-0
3. Furchtlosigkeit
 Predigt an: Predigtreihe: Christsein, 18.07.2004, Delmenhorst
über: Andere
2. LIEBE
 Predigt an: Beerdigung/Trauerfeier, 12.07.2004, Delmenhorst
über: 1. Mose 2, 4-0
Gärten
 Predigt an: Predigtreihe: Christsein, 11.07.2004, Delmenhorst
über: Lukas 9, 57-62
1. MIT CHRISTUS LEBEN
 Predigt an: Beerdigung/Trauerfeier, 07.07.2004, Delmenhorst
über: Psalm 36, 10-0
 Predigt an: Beerdigung/Trauerfeier, 01.07.2004, Delmenhorst
über: Jesaja 55, 6-9
Gottes wunderbarer Weg
 Predigt an: 1. Sonntag nach Trinitatis, 13.06.2004, Delmenhorst
über: Jesaja 43, 1-0
 Predigt an: Pfingsten, 30.05.2004, Delmenhorst
über: Apostelgeschichte 2, 1-18
 Predigt an: Christi Himmelfahrt, 20.05.2004, Delmenhorst
über: Apostelgeschichte 1, 3-11
 Predigt an: Konfirmation/Kommunion, 09.05.2004, Delmenhorst
über: Andere
Hände
 Predigt an: Jubilate, 02.05.2004, Delmenhorst
über: 1. Johannes 5, 4-0
Unser Glaube ist der Sieg, der die Welt überwunden hat.
 Predigt an: Woche für das Leben, 24.04.2004, Delmenhorst
über: 1. Mose 1, 27-0
DIE WÜRDE DES MENSCHEN AM ENDE SEINES LEBENS
 Predigt an: Ostersonntag, 11.04.2004, Delmenhorst
über: Kolosser 3, 1-4
Der alte und der neue Mensch
 Predigt an: Besondere Gemeindesituation, 21.03.2004, Delmenhorst
über: 2. Mose 20, 2-17
10 Gebote
 Predigt an: Reminiscere/2. Sonntag der Passionszeit, 07.03.2004, Delmenhorst
über: Römer 5, 1-5
 Predigt an: Estomihi/Karnevalssonntag, 22.02.2004, Delmenhorst
über: 1. Korinther 13, 1-13
Das Hohelied der Liebe
 Predigt an: Septuagesimae, 08.02.2004, Delmenhorst
über: 1. Korinther 9, 24-27
 Predigt an: Letzter Sonntag nach Epiphanias, 01.02.2004, Delmenhorst
über: 2. Korinther 4, 6-10
 Predigt an: 2. Sonntag nach Weihnachten, 04.01.2004, Delmenhorst
über: 1. Johannes 5, 11-13
LEBEN
 Predigt an: Altjahresabend, 31.12.2003, Delmenhorst
über: Römer 8, 31-39
 Predigt an: 2. Weihnachtsfeiertag, 26.12.2003, Delmenhorst
über: Lukas 2, 20-0
 Predigt an: Heiligabend/Christvesper, 24.12.2003, Delmenhorst
über: Johannes 1, 1-0 + 14
 Predigt an: 3. Advent, 14.12.2003, Delmenhorst
über: Jesaja 40, 3-0 + 10
 Predigt an: 1. Advent, 30.11.2003, Delmenhorst
über: Sacharja 9, 9-0
 Predigt an: Vorletzter Sonntag im Kirchenjahr (Volkstrauertag), 16.11.2003, Delmenhorst
über: Matthäus 25, 31-46
Vom Weltgericht
 Predigt an: Gedenktag der Reformation, 31.10.2003, Delmenhorst
über: Jesaja 42, 1-9
'Leben aus der Taufe nach M. Luther', Betrachtungen zum Tauflied Luthers 'Christ unser Herr zum Jordan kam' (EG 202)
 Predigt an: 7. Sonntag nach Trinitatis, 03.08.2003, Delmenhorst
über: Andere
THEMENPREDIGTEN ZUM ÖKUMENISCHEN JAHR DER BIBEL
 Predigt an: 6. Sonntag nach Trinitatis, 27.07.2003, Delmenhorst
über: Andere
THEMENPREDIGTEN ZUM ÖKUMENISCHEN JAHR DER BIBEL
 Predigt an: 5. Sonntag nach Trinitatis, 20.07.2003, Delmenhorst
über: Andere
Themenpredigten zum Ökumenischen Jahr der Bibel
 Predigt an: 4. Sonntag nach Trinitatis, 13.07.2003, Delmenhorst
über: Andere
THEMENPREDIGTEN ZUM ÖKUMENISCHEN JAHR DER BIBEL
 Predigt an: 100. Geburtstag Jochen Kleppers, 23.03.2003, Delmenhorst
über: Jesaja 49, 1-6
Jochen Klepper. Darf ein Glaubender untergehen? Kann ein Glaubender scheitern?
 Predigt an: Erntedankfest, 06.10.2002, Delmenhorst
über: Hebräer 13, 15-16
Der Dreiklang eines christlichen Lebens: LOBEN, DANKEN, TEILEN
 Predigt an: 12. Sonntag nach Trinitatis, 18.08.2002, Delmenhorst
über: 1. Korinther 3, 9-15
 Predigt an: 11. Sonntag nach Trinitatis, 11.08.2002, Delmenhorst
über: 2. Samuel 12, 1-10 + 13-15
Die Vorbildfunktion von Amtsträgern
 Predigt an: Christi Himmelfahrt, 09.05.2002, Delmenhorst
über: Epheser 1, 20-24
Die wahren Machtverhältnisse seit Himmelfahrt
 Predigt an: Altjahresabend, 31.12.2001, Delmenhorst
über: Hebräer 13, 8-9
 Predigt an: Drittletzter Sonntag im Kirchenjahr, 11.11.2001, Delmenhorst
über: Lukas 17, 20-21
Heilmittel gegen unsere Vergänglichkeit
 Predigt an: Gründonnerstag, 20.04.2000, Delmenhorst
über: 2. Mose 12, 1-14
Abendmahl Teil II
 Predigt an: Estomihi/Karnevalssonntag, 05.03.2000, Delmenhorst
über: 2. Mose 12, 1-14
Abendmahl Teil I
 Predigt an: 11. Sonntag nach Trinitatis, 15.08.1999, Delmenhorst
über: 1. Mose 2, 18-24
Die Ehe als Gottesgeschenk
 Predigt an: Christi Himmelfahrt, 13.05.1999, Delmenhorst
über: 1. Könige 8, 22-24 + 26-28
Christi Teilnahme an Gottes unermesslicher Macht und Herrschaft
 Predigt an: Sonstige Ansprache, 19.01.1997, London (England)
über: Johannes 1, 43-51
 Predigt an: 3. Sonntag nach Epiphanias, 22.01.1995, London (England)
über: Johannes 4, 5-14
Stillung des Lebensdurstes für Zeit und Ewigkeit
 Predigt an: Letzter Sonntag nach Epiphanias, 09.02.1992, London (England)
über: Matthäus 17, 1-9
Gottes Licht mitten auf dem Weg menschlicher Schwäche
 Predigt an: 3. Sonntag nach Trinitatis, 01.06.1969, Hannover
über: Lukas 15, 1-10
Gott sucht den, der ihn verloren hat

Kontakt zu P. i. R. Dr. Albrecht Weber

 aljoweber@arcor.de

 Anderen Autor wählen
 Predigt nach Kirchenjahr suchen
 Predigt nach Bibelstelle suchen

 

Die Bibel  Startseite  Powersearch  NEPOMUK  Impressum  Zurück