Freitag, der 25. April 2014
Markus 2, 23 - 28
(23) Und es geschah, daß er am Sabbat durch die Saaten ging; und seine Jünger fingen an, im Gehen die Ähren abzupflücken.
(24) Und die Pharisäer sagten zu ihm: Sieh, was tun sie am Sabbat, das nicht erlaubt ist?
(25) Und er spricht zu ihnen: Habt ihr nie gelesen, was David tat, als er Mangel hatte, und als ihn und die bei ihm waren, hungerte?
(26) Wie er in das Haus Gottes ging zur Zeit Abjathars, des Hohenpriesters, und die Schaubrote aß, die außer den Priestern niemand essen darf, und auch denen gab, die bei ihm waren?
(27) Und er sprach zu ihnen: Der Sabbat ist um des Menschen willen geschaffen worden und nicht der Mensch um des Sabbats willen;
(28) somit ist der Sohn des Menschen Herr auch des Sabbats.

Schlagen Sie die Stelle in vier aktuellen Übersetzungen nach... bei online-Bibel.de!

Weitere Predigten:

 Zu genau dieser Stelle
 Zu "Markus"

 Anderes Kriterium wählen


 

Die Bibel  Startseite  Powersearch  NEPOMUK  Impressum  Zurück